Je vous livre ici le tuto tricot pour réaliser mon pull raglan Baby Blue tricot …

Je vous livre ici le tuto tricot pour réaliser mon pull raglan Baby Blue tricot...


Je vous livre ici le tuto tricot pour réaliser mon pull raglan Baby Blue tricoté il y a peu de temps. Un mois de mai pour tricoter und pull en laine ça peut paraître absurde mais cest ce temps qui l'est! Gießen Sie Ihre Mähdrescher-Chaude und forme-Plutôt-de-Saison-J'ai-Choisi-de-Le-Faire…

how to start knitting

Wenn Sie in der Social-Media-Arena völlig neu sind und sich gerade nur zum Spaß auf Facebook umsehen, ist es an der Zeit, einen Crash-Kurs zu absolvieren, in dem Sie sich als vertrauenswürdige und zu engagierende Person brandmarken.

In der heutigen Zeit ist es genauso wichtig, über Ihre Mission und Vision für Ihre Marke nachzudenken wie zu jeder anderen Zeit in der Geschichte.

Dank Social Media-Netzwerken wie Facebook, Twitter, YouTube und LinkedIn können Sie sich jedoch viel schneller fortbewegen, was sowohl aufregend als auch beängstigend sein kann. Vor allem, wenn Sie keine Ahnung haben, wo Sie anfangen sollen.

Hier sind einige Tipps für den Einstieg.

Was ist Ihre Marke wirklich?

Zunächst müssen Sie wissen, wer Sie sind, damit Sie wissen, wie Sie sich verkaufen können. Für viele Menschen möchten sie für jeden das Richtige sein und die Chance erhöhen, von dem perfekten Kunden gefunden zu werden, der sie lieben wird. Aber anstatt zu versuchen, jeder zu sein, ist es an der Zeit, spezifischer zu werden.

Ihre Marktplatzdetails

Sie möchten herausfinden, was Sie anderen anbieten können, was sonst niemand kann. Was hast du, das dich zu jemandem macht, dem andere folgen wollen? Dies muss überhaupt nicht mit Ihrer Berühmtheit zusammenhängen. Sie möchten nur etwas finden, das Menschen zu Ihnen bringt.

Beginnen wir mit einem Beispiel.

Wenn Sie ein Schriftsteller sind, halten Sie (und andere) dies möglicherweise für ziemlich langweilig. Und wenn dies das einzige ist, über das Sie sprechen, dann sind Sie vielleicht im Getümmel so vieler anderer Autoren auf der Welt und im Internet verloren.

Aber wenn Sie darüber sprechen, wie Sie ein Ghostwriter sind, wird dies die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich ziehen.

Erstens zeigt es immer noch, dass Sie ein Schriftsteller sind, aber es bringt auch diejenigen dazu, die mit Ghostwriting nicht vertraut sind, mehr darüber zu erfahren, was dies für sie und ihre Bedürfnisse genau bedeutet.

Es beginnt ein Gespräch, das die andere Seite fortsetzen möchte. Sie möchten etwas finden, das Sie besonders macht. Vielleicht ist es Ihre verrückte Besessenheit, zu stricken, oder das Bedürfnis, sich alle zwei Tage die Haare zu färben.

Was auch immer es ist, Sie möchten einen Weg finden, sich vom Rest der Welt abzuheben, auch wenn es Hunderte von Menschen wie Sie gibt.

Tipps für den Einstieg in den Aufbau Ihrer Marke (oder Ihrer Kunden)

1. Machen Sie eine Liste der Dinge, die Sie lieben
Nehmen Sie sich etwas Zeit, um darüber nachzudenken, was Sie an sich selbst wirklich lieben und wo Sie mehr Zeit verbringen möchten.

2. Erforschen Sie andere wie Sie
Sobald Sie eine Vorstellung davon haben, wer Sie sind und für was Sie werben möchten, können Sie sehen, wie andere erfolgreiche Menschen im Internet dies getan haben. Wie sehen ihre Websites aus? Ihre Blogs? Ihre Twitter-Accounts? Wie sehen ihre Skins / Themen / Farben usw. aus? Ist es konsequent?

3. Finden Sie einen Mentor und ein Modell
Sie werden wahrscheinlich ein oder zwei Leute finden, die Ihrer Meinung nach in der Nähe sind, das zu tun, was Sie sich gerade mit Ihrem Branding gewünscht haben. Versuchen Sie, Dinge zu tun, die denen ähneln, die sie tun. Beachten Sie jedoch, dass das Kopieren nicht die aufrichtigste Form der Schmeichelei im Internet ist. Es ist die aufrichtigste Form des Plagiats. Ändern Sie es um, und machen Sie es zu Ihrem. Versuche anders zu sein.

Ihre Online-Biografie

Idealerweise besteht die Biografie, die Sie für sich selbst haben, nur aus einer Zeile. Dies macht es einfach, auf eine Visitenkarte oder in eine kleine Profilbox zu passen. Darüber hinaus können Sie sich leicht daran erinnern, was Sie zuvor gesagt haben, was dazu beiträgt, Ihre Identität kongruent und glaubwürdig zu machen.

Sie werden einige Zeit damit verbringen müssen, diese Biografie zu erstellen, aber wenn Sie sich im Internet umschauen, werden Sie feststellen, dass es viele Beispiele gibt, die Sie inspirieren können. Zitate können ein guter Einstieg sein und sogar einen einschließen.

Wichtige Hinweise

A. Schlüsselwörter einschließen
Finden Sie genau wie bei Twitter, Facebook und YouTube Wörter, die Sie in Ihre Biografie aufnehmen können und die von denjenigen durchsucht werden, die Kontakt mit Ihnen aufnehmen möchten.

B. Sei witzig
Sei nicht langweilig in deiner Biografie. Obwohl die meisten Leute Ihre Biografie vergessen, sobald sie sie lesen, ist es das Ziel, sie dazu zu bringen, mehr zu lernen. Solange Ihre Biografie jemanden anlockt und ihn dazu bringt, es herauszufinden, ist dies alles, was Sie tun müssen. Und Witz macht einen tollen ersten Eindruck.

C. Ändere es
Obwohl Sie sich möglicherweise nicht ändern, sollten Sie Ihre Biografie alle paar Monate aktualisieren und auf den neuesten Stand bringen. Dies wird Ihnen helfen, expansiv und kreativ auszusehen, nicht langweilig und langweilig.

Verschiedene Möglichkeiten, um Ihre Marke zu präsentieren

Hier sind einige abschließende Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Ihre Marke in allen mit Ihrem Namen verknüpften Elementen angezeigt wird.

Entsprechen Ihre Facebook-Fanseiten und -Seiten einem einheitlichen Thema und einer einheitlichen Botschaft auf mehreren Plattformen?
Stellen Sie sicher, dass Sie ein Designthema / einen Farbsatz haben.
Nutzen Sie Ihren One Line Bio für alles, was Sie online tun.
Fügen Sie Ihre Biografie und Ihre Links am Ende all Ihrer E-Mails und Posts ein, wie unten dargestellt.